Webdesign-Workshop
von Wolfgang Bergt

Wolfdesign

Bilder und Grafiken

zur Startseite
zurück Inhaltsübersicht weiter
 

Grafik-Checkliste


  1. Grafiken für das Internet müssen in einem der drei Formate GIF, JPG oder PNG vorliegen.


  2. Außer dem src-Attribut sollten auch unbedingt die Attribute width, height und alt genutzt werden.


  3. Die Grafiken sollten schon genau so groß und komprimiert gespeichert werden, wie sie auf der Webseite optimal dargestellt werden.


  4. Man sollte große Bilder in einer kleinen Version anbieten, zu der auch wirklich eine kleine Datei gehört, und erst beim Klick auf dieses Daumennagel-Bild das große Bild öffnen.




© Wolfgang Bergt 2007

 
zum Seitenanfang zum Workshop-Anfang zu Grafik