Variablen-Weitergabe mit JavaScript


Mit folgendem Quelltext wird ein Formular erstellt, in das der Besucher seinen Vornamen, seinen Namen und seinen Ort eingeben soll.

Nach einem Mausklick auf den Abschicken-Button werden die Formulardaten weitergegeben.

Die Attribute des FORM-Tags bestimmen, wie das passiert:
"action=interakt1.html" bewirkt, dass die Datei "interakt1.html" im Browser aufgerufen wird.
"method="GET"" bewirkt, dass die Werte von der Formulareingabe als Ergänzung der URL weitergegeben werden. Das erkennt man dann auch in der Adresseneingabezeile des Browsers.


<form method="GET" action="interakt1.html">
Vorname: <input type="text" name="vorname" size="20"><br />
Nachname: <input type="text"name="name"size="20"><br />
Wohnort: <input type="text" name="ort" size="20"><br />
<input type="submit" value="Abschicken">
</form>


Und so sieht es aus:
Vorname:
Nachname:
Wohnort: